Logo Logo

Thesis/Theses examined by Padberg, Frank

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Number of items: 25.

Zeren, Anna (2020): Akute Wirksamkeit und Verträglichkeit der transkraniellen Gleichstromstimulation (tDCS) zur Augmentation einer kognitiven Verhaltenstherapie in der Behandlung der Tabakabhängigkeit: eine randomisierte, placebo-kontrollierte, doppelblinde Pilotstudie. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Wulf, Linda (2020): Einfluss einer Stimulation des präfrontalen Kortex auf Wahrnehmung und Verhalten in einer virtuellen Ausschlusssituation. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Daltrozzo, Tanja (2019): Untersuchungen zu Bindung und zur Regulation des Neurohormons Oxytocin bei gesunden Probanden und bei Patientinnen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Kratzer, Leonhard (2019): Differentielle Behandlungsverläufe bei störungsspezifischer stationärer Psychotherapie komplexer Traumafolgestörungen. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Kolter, Miriam (2019): Characteristics of chronic depression before, during and after inpatient treatment. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Werle, Jana (2019): Effects of prefrontal transcranial direct current stimulation on resting-state functional MRI: variability and target specificity in healthy subjects. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Tischer, Luise Henriette (2019): Anwendungsbeobachtung zur Untersuchung von Machbarkeit, Praktikabilität und Effektivität von Ohrakupunktur-Gruppen nach dem NADA-Protokoll. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Pfeiffer, Ariane (2019): Einfluss von Theta Burst Stimulation des präfrontalen Kortex auf die Arbeitsgedächtnisleistung in BrainTwister: Placebo kontrollierte Pilotstudie. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Nadjiri, Annekatrin (2018): Veränderung und Zusammenhang von Depression und Selbstwert im Rahmen einer kognitiv-verhaltenstherapeutischen Selbstwertgruppe. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Hall, Debora (2018): Die Aussagekraft peripherer Oxytocinspiegel vor und nach mittels Cyberball simuliertem sozialen Ausschluss über den Erfolg von Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP) bei chronisch depressiven Patienten. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Albert, Anna (2017): Oxytocin-Ausschüttung im Verlauf eines sozialen Ausschlussparadigmas bei Borderline-Patienten. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Thrul, Sebastian (2016): Die Skalen für Verhaltensabhängige Elterliche Aufmerksamkeit (VEA): Übersetzung und Validierung eines Fragebogens zum elterlichen Erziehungsstil. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Bremer, Christine (2016): EEG-Untersuchung bei Patienten mit chronischem Tinnitus im Verlauf einer Behandlung mit repetitiver transkranieller Magnetstimulation. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Jakob, Constance (2016): Theory of Mind bei chronisch depressiven Patienten im Vergleich zu gesunden Probanden. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Kumpf, Ulrike (2016): Der Einfluss von Persönlichkeitsfaktoren auf die Stimmungsänderung gesunder Probanden nach repetitiver transkranieller Magnetstimulation (rTMS). Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Bauriedl-Schmidt, Christine (2015): Wirkung von sozialem Ausschluss auf Probanden mit chronischer und episodischer Depression und Einfluss der Bindungsrepräsentation. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Holzamer, Eva Sophia (2015): Die Ausprägung dysfunktionaler Verhaltensweisen von Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung in Abhängigkeit von depressiver Symptomatik. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Frick, Barbara (2015): Nachweis von Veränderungen nicht-fokaler Neuroplastizität bei depressiven Patienten mittels transkranieller Gleichstromstimulation (transcranial direct current stimulation, tDCS): eine Pilotstudie. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Heimendahl, Jenny von (2012): Changes of endocannabinoid plasma levels following type I trauma: A prospective pilot study. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Keeser, Daniel (2012): Der Einfluss von präfrontaler Gleichstromstimulation (tDCS) auf EEG- und fMRT-Ruhenetzwerke. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Schiller, Christina (2012): Antidepressive Wirksamkeit der transkraniellen Gleichstromstimulation (transcranial direct current stimulation, tDCS) bei Patienten mit therapieresistenter Depression - Eine randomisierte, plazebokontrollierte Pilotstudie. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Fintescu, Zoe (2011): Einfluss der transkraniellen Gleichstrombehandlung (transcranial direct current stimulation, tDCS) auf kognitive Leistungen und BDNF-Serumkonzentrationen bei Patienten mit therapieresistenter Depression. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Trögele, Dirk (2010): Niederfrequente repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS) über dem linken und rechten präfrontalen Kortex im Vergleich: Ergebnisse einer randomisierten kontrollierten Studie bei depressiven Patienten. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Grossheinrich, Nicola (2009): Einfluss repetetiver transkranieller Magnetstimulation (rTMS) und Theta Burst Stimulation (TBS)auf ereigniskorrelierte Potenziale (EKP) in GoNogo-Aufgaben am präfrontalen Kortex. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Rodax, Silke (2006): Monotherapie mit repetitiver transkranieller Magnetstimulation (rTMS) bei Depressionen-Verlauf und klinische Prädiktoren in einer offenen Studie. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

This list was generated on Mon Oct 26 14:51:23 2020 CET.