Logo Logo
Help
Contact
Switch language to German
Biomechanische Untersuchungen des Einschraubverhaltens und der Primärstabilität zementfreier Hüftpfannenimplantate
Biomechanische Untersuchungen des Einschraubverhaltens und der Primärstabilität zementfreier Hüftpfannenimplantate
Die Primärstabilität von 15 zementfreien Hüftendoprothesen wurde experimentell ermittelt. 8 Schraubpfannen und 6 Pressfitpfanne wurden miteinander verglichen. Als Implantatlager wurde ein hochvernetzte PU-Schaum verwendet. Es wurden bei den Schraubpfannen die Ein- und Überdrehmomente bestimmt. Bei allen Pfannen wurden die Micromtions unter einer zyklischen Belastung gemessen. Schliesslich wurden die notwendigen Auspresskräfte um das Implantat aus dem Implantatlager zu pressen abgeleitet.
Primärstabilität, Hüftendoprothesen, Micromotions, Einschraubmomente, Kippmomente
Bürkner, Andreas
2007
German
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Bürkner, Andreas (2007): Biomechanische Untersuchungen des Einschraubverhaltens und der Primärstabilität zementfreier Hüftpfannenimplantate. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine
[img]
Preview
PDF
Buerkner_Andreas.pdf

3MB

Abstract

Die Primärstabilität von 15 zementfreien Hüftendoprothesen wurde experimentell ermittelt. 8 Schraubpfannen und 6 Pressfitpfanne wurden miteinander verglichen. Als Implantatlager wurde ein hochvernetzte PU-Schaum verwendet. Es wurden bei den Schraubpfannen die Ein- und Überdrehmomente bestimmt. Bei allen Pfannen wurden die Micromtions unter einer zyklischen Belastung gemessen. Schliesslich wurden die notwendigen Auspresskräfte um das Implantat aus dem Implantatlager zu pressen abgeleitet.