Logo Logo
Help
Contact
Switch language to German
Malaria und Schwangerschaft
Malaria und Schwangerschaft
Literarische Arbeit erstellt durch Recherche gynäkologischer und tropenmedizinischer Fachliteratur von 1915 bis 2005. Die Arbeit beschreibt die Pathologie einer Malariainfektion im Allgemeinen und geht speziell auf schwangere Frauen als hochgefährdete Risikogruppe ein. Ziel der Arbeit ist, den gegenwärtigen Wissenstand auf diesem Gebiet widerzuspiegeln unter Berücksichtigung unterschiedlicher Studien und Autorenmeinungen. Abschließend werden Richtlinien zur Malariatherapie und -prophylaxe bei Schwangeren gegeben.
Malaria, Schwangerschaft, Plasmodium falciparum, Primigravidae, Plazenta
Kownatzki, Christine
2006
German
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Kownatzki, Christine (2006): Malaria und Schwangerschaft. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine
[img]
Preview
PDF
Kownatzki_Christine.pdf

2MB

Abstract

Literarische Arbeit erstellt durch Recherche gynäkologischer und tropenmedizinischer Fachliteratur von 1915 bis 2005. Die Arbeit beschreibt die Pathologie einer Malariainfektion im Allgemeinen und geht speziell auf schwangere Frauen als hochgefährdete Risikogruppe ein. Ziel der Arbeit ist, den gegenwärtigen Wissenstand auf diesem Gebiet widerzuspiegeln unter Berücksichtigung unterschiedlicher Studien und Autorenmeinungen. Abschließend werden Richtlinien zur Malariatherapie und -prophylaxe bei Schwangeren gegeben.