Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Schrimpf, Florian (2004): Beeinflussung der Gelenkknorpelregeneration beim Schaf durch den Einsatz resorbierbarer Implantate. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät
[img]
Vorschau
PDF
Schrimpf_Florian.pdf

4MB

Abstract

Untersucht wurde die Regeneration von osteochondralen Defekten der medialen Femurkondyle beim Schaf mit einem Durchmesser von 8mm und einer Tiefe von 1cm. Die Hälfte der Defekte wurde mit einem resorbierbaren Implantat versorgt, die andere Hälfte als Leerlochkontrolle belassen. Nach einer Standzeit von 12 Wochen wurde das entstandene Regenerat immunhistologisch und anhand eines semiquantitaiven Scores untersucht. Es zeigte sich eine signifikante Verbesserung des Regenerats durch die Verwendung der in der Arbeit beschriebenen Implantate.