Logo Logo
Help
Contact
Switch language to German
Untersuchung über den Zusammenhang von "Theory of Mind", Emotionswissen, Exekutive Funktionen und moralischen Entscheidungen im Kindesalter
Untersuchung über den Zusammenhang von "Theory of Mind", Emotionswissen, Exekutive Funktionen und moralischen Entscheidungen im Kindesalter
Für die Moralentwicklugn spielen verschiedene kognitive Fähigkeiten eine entscheidende Rolle. In dieser Studie wird die Relevanz von Theory of Mind, Emotionswissen und Inhibitionsfähigkeit in der Entwicklung moralischen Denkens und Handelns bei Kindergartenkinder näher betrachtet und eine mögliche Vorhersage überprüft.
Theory of Mind, Moral, Kindergartenkinder, Inhibition, Emotionswissen
Mentrup, Sabine
2016
German
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Mentrup, Sabine (2016): Untersuchung über den Zusammenhang von "Theory of Mind", Emotionswissen, Exekutive Funktionen und moralischen Entscheidungen im Kindesalter. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine
[img]
Preview
PDF
Mentrup_Sabine_E_M.pdf

1MB

Abstract

Für die Moralentwicklugn spielen verschiedene kognitive Fähigkeiten eine entscheidende Rolle. In dieser Studie wird die Relevanz von Theory of Mind, Emotionswissen und Inhibitionsfähigkeit in der Entwicklung moralischen Denkens und Handelns bei Kindergartenkinder näher betrachtet und eine mögliche Vorhersage überprüft.