Logo Logo
Help
Contact
Switch language to German
Die Bedeutung sowohl von Bradykinin B1 und B2 Rezeptoren als auch von Matrix Metalloproteinase-9 für die Entstehung des sekundären Hirnschadens nach experimenteller Subarachnoidalblutung in der Maus
Die Bedeutung sowohl von Bradykinin B1 und B2 Rezeptoren als auch von Matrix Metalloproteinase-9 für die Entstehung des sekundären Hirnschadens nach experimenteller Subarachnoidalblutung in der Maus
Not available
Not available
Anetsberger, Stephanie
2014
German
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Anetsberger, Stephanie (2014): Die Bedeutung sowohl von Bradykinin B1 und B2 Rezeptoren als auch von Matrix Metalloproteinase-9 für die Entstehung des sekundären Hirnschadens nach experimenteller Subarachnoidalblutung in der Maus. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine
[img]
Preview
PDF
Anetsberger_Stephanie.pdf

892kB