Logo Logo
Help
Contact
Switch language to German
Die molekulare Charakterisierung verschiedener Gene der EGFR ("epidermal growth factor receptor"). Signaltransduktionskaskade und ihre Bedeutung bei einer Cetuximab-basierten Chemotherapie des metastasierten kolorektalen Karzinoms
Die molekulare Charakterisierung verschiedener Gene der EGFR ("epidermal growth factor receptor"). Signaltransduktionskaskade und ihre Bedeutung bei einer Cetuximab-basierten Chemotherapie des metastasierten kolorektalen Karzinoms
Not available
Not available
Mook, Sophie-Charlotte
2013
German
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Mook, Sophie-Charlotte (2013): Die molekulare Charakterisierung verschiedener Gene der EGFR ("epidermal growth factor receptor"): Signaltransduktionskaskade und ihre Bedeutung bei einer Cetuximab-basierten Chemotherapie des metastasierten kolorektalen Karzinoms. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine
[img]
Preview
PDF
Mook_Sophie-Charlotte.pdf

2MB