Logo Logo
Hilfe
Kontakt
Switch language to English
Interstitielle Laserkoagulation kombiniert mit transurethraler Resektion. Ein neues Verfahren in der Behandlung der benignen Prostatahyperplasie
Interstitielle Laserkoagulation kombiniert mit transurethraler Resektion. Ein neues Verfahren in der Behandlung der benignen Prostatahyperplasie
Not available
Prostatahyperplasie, interstitielle Laserkoagulation, transurethrale Prostataresektion
Siakavara, Eleni
2003
Deutsch
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Siakavara, Eleni (2003): Interstitielle Laserkoagulation kombiniert mit transurethraler Resektion: Ein neues Verfahren in der Behandlung der benignen Prostatahyperplasie. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät
[img]
Vorschau
PDF
Siakavara_Eleni.pdf

554kB