Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Eine Ebene nach oben
Exportieren als [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Anzahl der Publikationen: 12 .

Herzog, Johanna (2011): Polymorphismen im Toll-Like-Rezeptor 9 Gen bei Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Endres, Ilona (2010): Untersuchung von Polymorphismen im Toll-like-Rezeptor 9 (TLR9)-Gen bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Ott, Klaus (2009): Untersuchung von Polymorphismen mit möglicher funktioneller Relevanz in den Genen der organischen Kationentransporter OCTN1 und OCTN2 bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Cotofana, Sebastian (2008): Untersuchungen am monozytären Zytokinexpressionsmuster beim Morbus Crohn in Abhängigkeit vom CARD15/NOD2-Genotyp. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Hollay, Henrik-Christian (2008): Follow-up-Studie zur Funktion von krankheitsspezifischen Serumantikörpern bei erstgradigen Angehörigen von Patienten mit M. Crohn und Colitis ulcerosa als möglicher Hinweis auf ein erhöhtes Erkrankungsrisiko. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Simperl, Christian (2008): Einfluss der CCR 5 Delta 32 und TNF alpha -308 Polymorphismen auf das Ansprechen der Therapie bei chronischer Hepatitis C. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Mair, Anja (2007): Bildung pro- und antiinflammatorischer Zytokine in Monozyten von Morbus Crohn Patienten in Abhängigkeit vom NOD2/CARD15 Genotyp. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Daczo, Jürgen (2007): Azathioprin bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen: Erfahrungen im Einsatz bei Remissionsinduktion und Remissionserhaltung. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Vilsmaier, Florian (2006): Prävalenz und Bedeutung von Antikörpern gegen Saccharomyces cerevisiae bei Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen sowie erstgradigen Angehörigen von Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Braun, Michael (2005): Optimierung einer Methode zum Nachweis von p53-Mutationen in der Kolonlavage bei kolorektalen Neoplasien. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Osthoff, Mirjam (2005): Positionelle und funktionelle Kandidatengene bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Wawarta, Rainer (2005): Mechanismen der Magenentleerung bei Diabetes mellitus. Dissertation, LMU München: Medizinische Fakultät

Diese Liste wurde am Sun Dec 11 14:44:08 2016 CET erstellt.