Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Lenk, Susanne (2007): Einfluss der Dioxinkontamination im Futter auf die Belastung im Schweinefett. Dissertation, LMU München: Tierärztliche Fakultät
[img]
Vorschau
PDF
Lenk_Susanne.pdf

702kB

Abstract

Ziel dieser Studie war es, die Dioxinbelastung im Schweinefett in den gleichen Tieren zu verschiedenen Zeitpunkten von zwei Fütterungsperioden zuerst mit und dann ohne Dioxinkontamination zu überprüfen. Der Dioxingehalt im Fettgewebe ging während der 10-wöchigen Fütterung mit unkontaminiertem Futter bei allen drei Gruppen auf etwa 20% zurück. Es kam nicht nur zu einer relativen Abnahme der Dioxinkonzentration im Fett, sondern die Ergebnisse deuten zum Teil auch auf eine absolute Verringerung der Dioxinkonzentration im Fett hin.