Logo Logo
Hilfe
Kontakt
Switch language to English
Quelldruckmessungen und thermische Druckmessungen an ausgewählten Sandsteinen
Quelldruckmessungen und thermische Druckmessungen an ausgewählten Sandsteinen
Der von häufigen Befeuchtungs- und Trocknungszyklen hervorgerufene physikalische Prozess des Quellens und Schwindens wird gegenwärtig als Hauptschadensursache für die Verwitterung von tonmineralreichen Sandsteinen angesehen. Hauptziel der Arbeit war deshalb die Messung des bei Befeuchtung entstehenden Druckes und der Vergleich der erhaltenen Quelldruck Werte mit den Festigkeitskennwerten der untersuchten Sandsteine.
Quelldruck, thermischer Druck, hygrische Längenänderung, thermische Längenänderung, Festigkeit
Kocher, Mathias
2005
Deutsch
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Kocher, Mathias (2005): Quelldruckmessungen und thermische Druckmessungen an ausgewählten Sandsteinen. Dissertation, LMU München: Fakultät für Geowissenschaften
[img]
Vorschau
PDF
Kocher_Mathias.pdf

15MB
[img] ZIP
Kocher_container.zip

135MB

Abstract

Der von häufigen Befeuchtungs- und Trocknungszyklen hervorgerufene physikalische Prozess des Quellens und Schwindens wird gegenwärtig als Hauptschadensursache für die Verwitterung von tonmineralreichen Sandsteinen angesehen. Hauptziel der Arbeit war deshalb die Messung des bei Befeuchtung entstehenden Druckes und der Vergleich der erhaltenen Quelldruck Werte mit den Festigkeitskennwerten der untersuchten Sandsteine.