Logo Logo
Help
Contact
Switch language to German
Entfremdung, Befreiung und Freiheit als Singularität: eine Untersuchung der dreifachen Entfremdung in Sartres "Critique de la Raison Dialectique"
Entfremdung, Befreiung und Freiheit als Singularität: eine Untersuchung der dreifachen Entfremdung in Sartres "Critique de la Raison Dialectique"
In dieser Arbeit steht Sartres Auffassung der Entfremdung in seiner "Kritik der dialektischen Vernunft" im Zentrum. Die dreifache Bedeutung der Entfremdung in individuellen und zwischenmenschlichen Hinsicht wird untersucht. Dabei wird an seine Theorie des Werts angeknüpft und seine Theorie von der Hegels abgehoben.
Not available
Lampe, Sören Nicolas
2019
German
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Lampe, Sören Nicolas (2019): Entfremdung, Befreiung und Freiheit als Singularität: eine Untersuchung der dreifachen Entfremdung in Sartres "Critique de la Raison Dialectique". Dissertation, LMU München: Faculty of Philosophy, Philosophy of Science and the Study of Religion
[img]
Preview
PDF
Lampe_Soeren-Nicolas.pdf

2MB

Abstract

In dieser Arbeit steht Sartres Auffassung der Entfremdung in seiner "Kritik der dialektischen Vernunft" im Zentrum. Die dreifache Bedeutung der Entfremdung in individuellen und zwischenmenschlichen Hinsicht wird untersucht. Dabei wird an seine Theorie des Werts angeknüpft und seine Theorie von der Hegels abgehoben.