Logo Logo
Help
Contact
Switch language to German
Entwicklung biologisch aktiver Canthine und Benzo[a]carbazole
Entwicklung biologisch aktiver Canthine und Benzo[a]carbazole
In der vorliegenden Arbeit habe ich mich mit einer Reihe polycyclischer aromatischer Verbindungen befasst, die sich von Carbazolen und ß-Carbolinen ableiten und deren Leitstrukturen an unterschiedlichen Targets wirksam waren. Aufgrund fremder und eigener Vorarbeiten erhoffte ich mir somit Effekte an verschiedenen Zielstrukturen. Ziel war es Inhibitoren gegen Proteinkinasen der CMGC-Gruppe, insbesondere CLK- und DYRK-Kinasen, zu entwickeln. Des Weiteren sollten aufgrund struktureller Ähnlichkeit mit einigen Leitstrukturen antibiotisch und antimykotisch aktive Verbindungen hergestellt werden.
Not available
Tremmel, Tim
2016
German
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Tremmel, Tim (2016): Entwicklung biologisch aktiver Canthine und Benzo[a]carbazole. Dissertation, LMU München: Faculty of Chemistry and Pharmacy
[img]
Preview
PDF
Tremmel_Tim.pdf

4MB

Abstract

In der vorliegenden Arbeit habe ich mich mit einer Reihe polycyclischer aromatischer Verbindungen befasst, die sich von Carbazolen und ß-Carbolinen ableiten und deren Leitstrukturen an unterschiedlichen Targets wirksam waren. Aufgrund fremder und eigener Vorarbeiten erhoffte ich mir somit Effekte an verschiedenen Zielstrukturen. Ziel war es Inhibitoren gegen Proteinkinasen der CMGC-Gruppe, insbesondere CLK- und DYRK-Kinasen, zu entwickeln. Des Weiteren sollten aufgrund struktureller Ähnlichkeit mit einigen Leitstrukturen antibiotisch und antimykotisch aktive Verbindungen hergestellt werden.