Logo Logo
Hilfe
Kontakt
Switch language to English
The influence of gender, religion, grade, class-type, and religiosity on mathematical learning in the Israeli junior high school
The influence of gender, religion, grade, class-type, and religiosity on mathematical learning in the Israeli junior high school
Die Dissertation beschäftigt sich mit psychologischen, paedagogischen und gesellschaftlichen Komponenten des Mathematiklernens in Israel. Die mehr als 800 TeinehmerInnen waren 12-, 13-, 14- und 15-jaehrige StudentInnen, Juden und Araber, die in gemischten und nach Geschlechtern getrennten Schulen unterrichtet wurden. Alle haben einen Fragebogen mit 106 Fragen beantwortet.
mathematics, education, gender, Israel, religion
David, Hanna
2003
Englisch
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
David, Hanna (2003): The influence of gender, religion, grade, class-type, and religiosity on mathematical learning in the Israeli junior high school. Dissertation, LMU München: Fakultät für Psychologie und Pädagogik
[img]
Vorschau
PDF
David_Hanna.pdf

1MB

Abstract

Die Dissertation beschäftigt sich mit psychologischen, paedagogischen und gesellschaftlichen Komponenten des Mathematiklernens in Israel. Die mehr als 800 TeinehmerInnen waren 12-, 13-, 14- und 15-jaehrige StudentInnen, Juden und Araber, die in gemischten und nach Geschlechtern getrennten Schulen unterrichtet wurden. Alle haben einen Fragebogen mit 106 Fragen beantwortet.