Logo Logo
Help
Contact
Switch language to German
Begriffliches Wissen als Grundlage mathematischer Kompetenzentwicklung. Eine empirische Studie zu konzeptuellen und prozeduralen Aspekten des Wissens von Schülerinnen und Schülern zum Ableitungsbegriff
Begriffliches Wissen als Grundlage mathematischer Kompetenzentwicklung. Eine empirische Studie zu konzeptuellen und prozeduralen Aspekten des Wissens von Schülerinnen und Schülern zum Ableitungsbegriff
Im vorliegenden Band werden Erkenntnisse sowohl der psychologischen als auch der mathematikdidaktischen Forschung zusammengetragen. Eine eigene Untersuchung, die im Kern aus einer Interviewstudie besteht, ergänzt die Ergebnisse zum Wissen von Schülerinnen und Schülern zu den Begriffen der Analysis.
Differentialrechnung, Ableitung, konzeptuelles Wissen, prozedurales Wissen, Interview, Analysis, Oberstufe
Moormann, Marianne
2009
German
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München
Moormann, Marianne (2009): Begriffliches Wissen als Grundlage mathematischer Kompetenzentwicklung: Eine empirische Studie zu konzeptuellen und prozeduralen Aspekten des Wissens von Schülerinnen und Schülern zum Ableitungsbegriff. Dissertation, LMU München: Faculty of Mathematics, Computer Science and Statistics
[img]
Preview
PDF
moormann_marianne.pdf

2MB

Abstract

Im vorliegenden Band werden Erkenntnisse sowohl der psychologischen als auch der mathematikdidaktischen Forschung zusammengetragen. Eine eigene Untersuchung, die im Kern aus einer Interviewstudie besteht, ergänzt die Ergebnisse zum Wissen von Schülerinnen und Schülern zu den Begriffen der Analysis.