Logo
DeutschClear Cookie - decide language by browser settings
Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Number of items: 19.

Sitoci-Ficici, Kerim Hakan (2012): Einfluss der nächtlichen Ruhephase auf die Dicke des tibialen und patellaren Gelenkknorpels. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Rambeck, Aurel (2010): Knorpelmorphologie des Sprunggelenks bei Geschwistern. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Bula-Sternberg, Julia (2010): MRT-basierte quantitative Analyse gonarthrosebedingter Abnahme von Knorpelvolumen, -dicke und -fläche bei valgischer und neutraler Beinachse. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Poeschl, Karoline (2009): Ermöglicht die Messung der trabekulären Mikroarchitektur thorakolumbaler Wirbelkörper eine Verbesserung der Vorhersage der mechanischen Kompetenz?. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Kohlmann, Simone (2008): Vorhersage femoraler Versagenslasten: Vergleich zwischen Knochendichtemessung und trabekulärer Mikrostruktur. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Grams, Astrid (2007): Gelenkknorpelmorphologie des Ellbogen- und Kniegelenks von Säugetieren unter dem Aspekt der evolutionären Anpassung. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Kristin, Julia (2007): Vorhersagekraft der Versagenslast des distalen Radius mit Mikro-Computertomographie und Zweienergie-Röntgen-Absorptiometrie. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Wuerstlin, Lilian (2007): Mikrocomputertomographische Analyse der trabekulären Architektur der thorakolumbalen Wirbelsäule. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Wunderer, Caecilia (2007): Reproduzierbarkeit und Seitendifferenzen biomechanischer Tests zur Bestimmung der mechanischen Festigkeit am proximalen Femur unter Simulation eines seitlichen Sturzes auf den großen Trochanter. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Besler, Stefan (2007): Seitenvergleich der Knorpelmorphologie des Sprunggelenks und Seitendifferenzen bei Patienten mit Umkehrplastik nach Borggreve. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Bürklein, Dominik (2006): Mechanisches Versagen thorakaler und lumbaler Wirbelkörper älterer Menschen - Vorhersage mittels Zwei-Energie Röntgenabsorptiometrie (DXA). Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Weusten, Axel (2006): Nichtinvasive Analyse der Knochenmasse und –dichte am Modell der Wachstumshormon-transgenen Maus: Reproduzierbarkeit und longitudinale Messung in vivo mit hochauflösender Zweienergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA). Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Fischbeck, Markus (2006): Mechanische Kompetenz und Knochendichte thorakolumbaler Wirbelkörper beim älteren Menschen. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Herberholz, Miriam (2005): Auswirkungen von Tenascin–C, –R und –C/R–Defizienz auf den skelettalen Phänotyp von Mäusen mit hohem Lebensalter. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Well, Harald (2005): Multi-Slice-Computertomographie an der distalen Radiusmetaphyse: Korrelation der kortikalen Knochenstruktur mit Geschlecht, Alter, osteoporotischem Status und mechanischer Kompetenz. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Krefting, Nadine (2005): Einfluss von Formalinfixierung, Weichteilumgebung und Messrichtung auf Knochendichtemessungen mit der Zweienergie-Röntgen-Absorptiometrie. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Naegele, Erich (2005): Mikrocomputertomographische Analyse der trabekulären Architektur des menschlichen Femurs. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Pavicic, Tatjana (2004): Charakterisierung skelettaler Veränderungen "Insulin-like growth factor binding-protein 2" (IGFBP-2) transgener Mäuse mit und ohne Wachstumshormon-Überexpression. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

Hohe, Jan (2002): Entwicklung von Bildverarbeitungsmethoden zur Analyse der Gelenkflächengröße nd -krümmung sowie der chondralen Signalintensität aus magnetresonanztomographischen Bilddaten. Dissertation, LMU München: Faculty of Medicine

This list was generated on Wed Apr 23 21:54:51 2014 CEST.