Logo
DeutschClear Cookie - decide language by browser settings
Geiger, Christina (2007): Die "Hellabrunner Mischung" im Vergleich mit MS 222 als Tauchbadnarkose bei verschiedenen Fischen. Dissertation, LMU München: Faculty of Veterinary Medicine
[img]
Preview
PDF
Geiger_Christina.pdf

963Kb

Abstract

Dosisfindung für eine Ketamin-Xylazin- Kombination, die sog. "Hellabrunner Mischung", zur Anwendung als Tauchbadnarkose bei 3 Fischarten. Anschließend Gegenüberstellung der für die verschiedenen Arten gefundenen Dosis und einer Tauchbadnarkose mit MS 222 (Tricain)in Standarddosierung vergleichend bei Regenbogenforellen (Oncorhynchus mykiss), Koikarpfen (Cyprinus carpio) und Kaiserbuntbarschen (Aulonocara stuartgranti).