Logo
DeutschClear Cookie - decide language by browser settings
Heran-Dörr, Eva (2006): Entwicklung und Evaluation einer Lehrerfortbildung zur Förderung der physikdidaktischen Kompetenz von Sachunterrichtslehrkräften: Eine explorative Studie. Dissertation, LMU München: Faculty of Psychology and Educational Sciences
[img]
Preview
PDF
Heran-Doerr_Eva.pdf

1741Kb

Abstract

Die Gestaltung physikbezogenen Sachunterrichts erfordert von Lehrkräften vielfältige Kompetenzen. Von hoher Bedeutung ist dabei unter anderem eine Orientierung an Schülervorstellungen in einem kognitionspsychologisch fundierten Verständnis. Um Lehrkräfte bei der Bewältigung dieser anspruchsvollen Aufgabe zu unterstützen, wurde eine Interventionsmaßnahme entwickelt und hinsichtlich ihrer Auswirkungen evaluiert. Die Maßnahme wird in die Diskussion um die Veränderung, Ausdifferenzierung und Vertiefung komplexer Lehrerkognitionen eingeordnet. Unter einer spezifisch fachdidaktischen Perspektive wird der Frage nachgegangen, wie sich handlungsleitende Lehrerkognitionen durch Lehrerfortbildung verändern lassen. Die Ergebnisse der explorativen Studie verweisen darauf, dass die Lehrkräfte eine physikdidaktische Fortbildung als hilfreich erleben, wenn die Inhalte und Methoden Handlungsrelevanz in ihrem Anwendungsbereich entfalten. Auch zeigen sich Auswirkungen der Maßnahme auf komplexe Lehrerkognitionen im Sinne der avisierten Fortbildungsziele.